We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

Download Safari
Download Safari
Download Chrome
Download Chrome
Download Firefox
Download Firefox
Download IE 10+
Download IE 10+

„Kurt Gerron – Gefangen im Paradies“

Kurt Gerron – Gefangen im Paradies“  ist ein oscarnominierter Dokumentarfilm von Malcolm Clarke und Stuart Sender aus dem Jahr 2002. In Deutschland lief der Film erstmals am 14. März 2004 im Fernsehen.
Der Film folgt dem Leben von Kurt Gerron von einem bekannten Kabarettisten und Schauspieler der 1920er- und frühen 1930er-Jahre hin zum Regisseur des Propagandafilms Theresienstadt.
In der Dokumentation erzählt Camilla Spira, über Ihre Erinnerungen an Kurt Gerron in der Zeit, die sie zeitgleich im KZ-Westerborg verbracht haben.

Filmvorschau

Leave a Reply

Your email address will not be published.
*